1. März 2024
19th hole Weine vom weingut klaus meyer

Entdecken Sie „The 19th Hole“ – Eine einzigartige Weinserie in Zusammenarbeit mit dem Weingut Klaus Meyer

Weine mit Golf Thema jetzt bei genuss7.de

19th hole Weine vom weingut klaus meyerDas renommierte Weingut Klaus Meyer aus der Pfalz präsentiert stolz seine neueste Weinserie in Zusammenarbeit mit dem Online-Weinversender genuss7.de. „The 19th Hole“ vereint die Leidenschaft für den Golfsport und die Liebe zum exzellenten Wein. Diese außergewöhnliche Serie besteht aus einem Grauburgunder, einem Rosé und einem Sauvignon Blanc Fumé. Jeder Wein spiegelt die einzigartigen Charakteristiken der Pfalz wider und wurde mit Liebe zum Detail vom jungen Winzer Marius Meyer kreiert. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Geschmackserlebnisse und entdecken Sie die hochwertigen Weine aus der Pfalz.

Der Golfsport und das „19th Hole“: Das „19th Hole“ bezieht sich auf das Clubhaus, wo Golfer nach einer Runde ihren gemeinsamen Drink genießen. Was passt besser, als den Abschluss einer erfolgreichen Platzrunde mit einem Glas erstklassigem Wein zu feiern? Die Verbindung von Golf und Wein wird in dieser einzigartigen Weinserie perfekt verkörpert. Jeder Tropfen erzählt seine eigene Geschichte und ermöglicht es den Weinliebhabern und Golfenthusiasten, die beiden Leidenschaften auf besondere Weise zu genießen.

Die 19th hole Weine

Die Weine der Serie „The 19th Hole“: Die Reihe umfasst drei außergewöhnliche Weine, die perfekt zum Sommer passen und höchsten Genuss versprechen. Jeder Wein trägt die Handschrift des jungen Winzers Marius Meyer und repräsentiert die einzigartigen Charakteristiken der Pfalz.

  1. Birdie Grauburgunder: Der „Birdie Grauburgunder“ ist ein reinsortiger Grauburgunder, dessen Trauben aus Lagen um Rhodt und Burrweiler stammen. Die Böden, geprägt von Löss, Lehm, Kalk, Sandstein und Schiefer, verleihen diesem Wein seine besondere Note. Der Grauburgunder überzeugt mit einer harmonischen Balance zwischen Frische und Fülle. Etwa 75 Prozent des Weins wurden im Edelstahltank vergoren und ausgebaut, während ein Viertel im Eichenfass reifte.
  2. Baba Boey Sauvignon Blanc Fumé: Der „Baba Boey Sauvignon Blanc Fumé“ ist ein weiterer herausragender Wein aus der Serie. Dieser Sauvignon Blanc stammt aus den umliegenden Weinbergen von Rhodt und gedeiht auf Böden, die von Ton, Kalk und Sandstein geprägt sind. Durch die Kombination von früh gelesenen Trauben für die frische Aromatik und vollreifen Trauben für exotische Aromen, entsteht ein Wein mit außergewöhnlicher Vielfalt. Die teilweise Reifung in Tonneaux verleiht dem „Baba Boey“ zusätzliche Komplexität.
  3. Punch Shot Rosé: Als dritte Perle der Serie präsentiert das Weingut Klaus Meyer den „Punch Shot Rosé“. Hergestellt aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Syrah und Blaufränkisch, vereint dieser Rosé die Energie und Stärke eines kraftvollen Schlags beim Golf. Die Rebsorten wurden separat vergoren und im Edelstahltank ausgebaut, bevor sie zu einem außergewöhnlich vielschichtigen Rosé verschmolzen wurden.

Der Genuss von „The 19th Hole“: Die Weine der Serie „The 19th Hole“ sind Ausdruck höchster Weinbaukunst und vereinen die reiche Tradition der Pfalz mit modernem Handwerk. Jeder Tropfen wurde mit Liebe zum Detail und einem feinen Gespür für Qualität hergestellt. Die charakteristischen Merkmale der Region sind in jedem Glas spürbar. Ab sofort sind die Weine online bei genuss7.de erhältlich. Zusätzlich können Weinliebhaber die exquisiten Tropfen in ausgesuchten Fachhandlungen und in der gehobenen Golf Gastronomie genießen.

Fazit zu den 19th hole Weinen:

Das Weingut Klaus Meyer und Winzer Marius Meyer haben mit „The 19th Hole“ eine einzigartige Weinserie geschaffen, die die Verbindung von Golf und Wein auf elegante Weise feiert. Jeder Wein erzählt seine eigene Geschichte und lässt die einzigartigen Charakteristiken der Pfalz aufleben. Entdecken Sie die hochwertigen Weine und lassen Sie sich von den Geschmackserlebnissen verzaubern. Besuchen Sie genuss7.de, um Ihr vergünstigtes Probierpaket zu erhalten und die einzigartige Weinserie „The 19th Hole“ zu erleben.