Geheimer Rat von Bassermann-Jordan, die Top Wein Adresse aus Deidesheim

Weingut Geheimer Rat von Bassermann-JordanGeheimer Rat von Bassermann-Jordan ist ein Spitzenweingut aus der Pfalz und ein absolutes Traditionsweingut im Pfälzer Ort Deidesheim.

Hier beim Weingut Geheimer Rat von Bassermann-Jordan kann man auf eine jahrhundertelange Weinbautradition zurückblicken und die Geschichte dieses Weinguts hat den gesamten Weinbau in der Region Pfalz mitgeprägt.Über die Generationen hinweg hat sich hier viel Weinwissen angesammelt und das Weingut Bassermann-Jordan im Laufe der Zeit besser und besser gemacht. Denn nichts ist so wichtig im Weinbau wie Erfahrung und Zeit. Doch Bassermann-Jordan war nicht nur für den Pfälzer Weinbau wichtig, nein die Familie hat sich auch immer stark politisch und wirtschaftlich für die Region engagiert. Dadurch hat sie mit der Zeit an der richtigen Stelle Einfluss auf den Weinbau im rechtlichen und politischen Sinne gehabt und diesen auch hier mitgeprägt und gefördert. Alles Gründe dafür, warum Bassermann-Jordan heute zur Weltspitze im Weinbau gehört.

Geheimer Rat von Bassermann-Jordan heute

Die Weinberge des Weinguts Geheimer Rat Bassermann-Jordan findet man ausschließlich in den erstklassigen Lagen der Pfalz, so z.B. Forst, Deidesheim und Ruppertsberg. Hier werden ca. 50 Hektar Reibflächen bewirtschaftet und das in 20 Einzellagen. Die Reben werden hier von Hand gehegt und gepflegt. Über ein Drittel davon kann man getrost als absolute Spitzenlagen bezeichnen, wie z.B. Hohenmorgen, Kirchenstück oder Jesuitengarten. Dort wird meist Riesling angebaut, der mit zum Besten gehört, was die Pfalz in Sachen Riesling zu bieten hat. Doch nicht nur die Spitzenlagen, der gesamte Rebspiegel von Bassermann-Jordan ist eigentlich typisch für die Pfalz. Zumeist wird hier selbstredend Riesling angebaut. Doch seit knapp 20 Jahren wollen die Kunden auch Burgundersorten vom Weingut Geheimer Rat von Bassermann-Jordan kaufen und so hat sich das Weingut hier auch umorientiert und bietet mittlerweile auch sehr sehr guten Weißen und Grauen Burgunder an. Außerdem seit einigen Jahren auch einen spitzenmäßigen Sauvignon Blanc. Zur Weinveredelung gibt es auch kleine Mengen an Scheurebe, Muskateller und anderen weißen Sorten.

Seit unzähligen Generationen lagern im historischen Weinkeller des Weinguts die eigenen Weine zur Gärung ein und auch heute noch sind die Weinmacher bei Bassermann-Jordan davon überzeugt, dass nur mit dem traditionellen Ausbau im Holzfass der Wein unvergleichlich wird und zum Schluss einfach am vollkommensten ist.Und genauso lange schon ist das traditionelle fast 1 Km lange Sandsteingewölbe vom Weingut gefüllt mit den besten reifenden Kostbarkeiten der Pfalz. Darunter befindet sich nicht nur Stillweine sondern auch erstklassiger Sekt und Secco des Weinguts. Wobei der Sekt natürlich in traditioneller Flaschengärung zu seinem vollen Potential heranreift.

Heute verfügt das Weingut zusätzlich über einen hochmodernen Keller und hochmoderne Kelleranlagen. Denn nur so lässt sich die Produktion des Weins auf höchstem technischen Niveau gewährleisten. Bassermann-Jordan ist natürlich nicht nur traditionell verwurzelt sondern immer noch ein Vorreiter für neue Wege und Möglichkeiten. Doch selbst in den modernsten Anlagen wird stets Wert auf eine möglichst natürliche Gärung gelegt, ganz ohne künstliche Zusätze.

Seit seiner Gründung hat Bassermann-Jordan und der Geheime Rat von Bassermann-Jordan bewiesen, dass Sie Ihre Qualität halten und steigern können und nach diesem Motto wird hier auch heute noch Weinbau betrieben. Behutsam im Umgang mit Traubenmaterial und Reben, gezielt in der Selektion der Trauben und wo es geht mit reiner Handarbeit. Das alles gepaart mit dem Forschergeist und Kulturbewahrung macht diesen Betrieb so einzigartig.

So findet man heute beim Geheimen Rat von Bassermann-Jordan eine große Produktvielfalt an interessanten und hochwertigen Rot- und Weißweinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.