Pure Velvet ein Rotwein wie aus Samt

Pure Velvet aus dem Languedoc neu bei genuss7

Pure Velvet RotweinDas Weingut Sieur d´Arques aus dem französischen Languedoc ist hauptsächlich wegen seiner erstklassigen Crémants bekannt. Diese sind im deutschen Markt unter dem Namen Crémant 1531 Aimery bekannt. Diese Weine gibt es Online bei genuss7.de zu kaufen.

Neben den Schaumweinen macht das Weingut aber auch Stillweine. Ganz neu ist der „Pure Velvet“ ein Rotwein aus dem Hause Sieur d´Arques. Rotweine aus dem Languedoc bestechen durch eine schöne Frucht und nicht durch ausgeprägte Mineralien.

Die hochwertige Aufmachung sticht gleich ins Auge. Der Wein kommt in einer schweren Flasche mit einem samtenen Etikett und dem golden geprägten Titel Pure Velvet, der in das Etikett eingestickt wurde.

Der Pure Velvet wurde reinsortig aus der Rebsorte Marselan vinifiziert. Marselan ist eine Kreuzung aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Grenache Noir aus dem Jahr 1961.  Ursprünglich sollte diese Kreuzung die Eigenschaften eines Cabernet Sauvignons haben und trotz allem widerstandsfähiger als Cabernet sein. Da das Ergebnis aber eine sehr eigenständige Sorte war, geriet sie lange Zeit in Vergessenheit und der erste reinsortige Marselan wurde erst im Jahr 2002 abgefüllt.

Marselan ergibt fruchtige und ausgewogene Weine mit einer kräftigen Tanninstruktur. Das trifft den Geschmack vom Pure Velvet ziemlich genau und steht auch für die Weine aus dem südfranzösischen Languedoc. Der Wein ist fruchtig und ausgewogen, ähnlich wie ein Primitivo. Dazu hat er auch wenig Säure. Der Pure Velvet Rotwein ist ein trockener Rotwein mit kleiner Kante, der nicht zu schwierig oder ungeschliffen schmeckt.

Der Online Weinversender genuss7.de bewertet diesen Wein mit 90 von 100 Punkten. Das entspricht einem Hervorragend. Mit seinem Preis, von unter 10 Euro die Flasche, ist er auch ein Preis-/Genuss Tip.

Erhältlich ist der Wein unter der URL www.genuss7.de/purevelvet . In der Einführungszeit bis zum 01.12.2020 gibt es den Wein zum Einführungspreis.

Für alle Weinliebhaber ein Erlebnis, dass es nicht zu verpassen gilt.